Topp-Secco (Schaumwein)

Produkt: Topp-Secco, Schaumwein aus Äpfeln. Er präsentiert sich in beiden Methoden, der Kohlensäure Anreicherung mit der Charmat- oder der Champagner-Methode. Der Flaschendruck darf beim Topp-Secco  (Schaumwein) nicht unter 3 bar liegen.

Charmat-Methode: Es wird Kohlensäure dem Grundwein unter Druck zugesetzt, abgefüllt auf Flasche und mit der Agraffe (Drahtverschluss) gesichert.

Champagner-Methode: Hier wird der Grundwein angereichert mit einer Zuckerlösung. Die Flasche befüllt. Die Kohlensäure wird durch die entstehende Gärung erzeugt. Im Hefelager ruht die Flasche bis zu 2 Jahre. Nach dem Degorgieren (Hefe entfernen) entsteht ein feinperlender, süffiger Schaumwein.

Geschmack: süffig, perlend, prickelnd auf der Zunge.

4 Artikel gefunden

1 - 4 von 4 Artikel(n)

Aktive Filter